3. April 2020 eccojaeger

Aktueller Wochenbericht KW15

Die Verfügbarkeit der Ware ist gewährleistet. Dennoch, das Importieren ist und bleibt eine Herausforderung. Immer häufiger stehen Produkte in den jeweiligen Ländern und können wegen Logistikproblemen nicht eingeführt werden. Hinzu kommt, dass Flüge nur noch vereinzelt starten oder gar komplett gestrichen werden.

Deshalb bitten wir Sie folgende Artikel mindestens 2 Werktage im Voraus zu bestellen: Sprossen, alle Sorten Kresse von Koppert, Micro Leaves von 2B, alle Artikel von Keltenhof sowie Essblüten. Beim Mini Gemüse handelt es sich um Flugware, die ab sofort bis auf weiteres nicht mehr importiert wird. Ausnahme: Mini Kefen und Mini Bohnen.

Salate: Salanova rot und grün CH in Top Qualität und guten Mengen erhältlich.

Aktuell: Nüssler.

Gemüse: Aus dem Aargau erhalten wir gut ausgefärbte Cuore di Bue. Langsam, aber sicher nimmt das Schweizer Tomatensortiment Farbe an. Neu auf dem Markt sind die ersten grünen Schweizer Spargel. Auf Vorbestellung offerieren wir Ihnen diese aus dem Thurgau oder Zürich.

Aktuell: Kohlraben CH/IT, Radiesli CH, Spitzpaprika MA.

Kräuter: Aktuell: marokkanische Minze, Hugo-Minze, Cola-Kraut, Blutampfer, Currykraut, Orangenthymian.

Pilze: Die Eierschwämme ES/PT verzeichnen einen leichten Preisanstieg.

Früchte: Erste Schweizer Erdbeeren aus dem Thurgau. Die Qualität ist in Ordnung. Dem Geschmack müssen wir aber ein wenig Zeit einräumen. Ebenfalls sind erste Nektarinen B aus Spanien verfügbar.

Aktuell: Kernarme Trauben BR, Pflaumen rot und gelb ZA, Mispeln ES.

Saisonbeginn: Grüner Spargel aus dem Thurgau und Zürich, Erdbeeren Thurgau, Cuore di Bue CH.

Auf Vorbestellung: Grüner Spargel Thurgau, Grüner Spargel Zürich, Wildspargel IT, Nektarinen B ES, Eierschwämme PT/ES, Mispeln ES.

 

Kontaktieren Sie uns!

Bei Fragen, Kritik, Anregungen oder Wünschen stehen Ihnen folgende Abteilungen zur Verfügung: