21. September 2018 eccojaeger

Aktueller Wochenbericht KW39

Salate:
Kürzere Tage, lange und eher kühle Nächte behagen dem Nüssler, es sind wieder grössere Mengen verfügbar – der Preis sinkt weiterhin.
Der erste Castelfranco ist bereits sehr schön rosa marmoriert erhältlich.
Die Qualität und die Verfügbarkeit der Blattsalate ist gut, das Preisniveau stabil.

Gemüse:
Broccoli + Blumenkohl sind wieder ausreichend auf dem Markt zu finden (ergänzt mit Kontingentware).
Zucchetti + Kohlraben stammen zum grössten Teil aus der Region.
Spinat: Nebst dem Standardspinat ist feiner Blattspinat sowie grossblättiger Wurzelspinat verfügbar.
Aktuell: Kürbisse, Kohlraben, Bodenrüben (Navet), Karotten Bund, Krautstiele, Spinat, Rosenkohl, Rotkabis, Spitzkabis, Wirz, Federkohl, Cima di rapa, Palmkohl.

Kartoffeln:
Wieder im Sortiment: Laura rotschalige Kartoffel – festkochend.

Kräuter:
Zitronenverveine nur sehr wenig Ware vorhanden – bitte vorbestellen!!

Pilze:
Aktuelle Wildpilze: Eierschwämme, Kantarellen, Krause Glucke, Semmelstoppel, Steinpilze, Totentrompeten.

Früchte:
Die Vielfalt bei den Apfelsorten nimmt stetig zu. Neu erhältlich sind: Boscoop, Cox Orange, Elstar, Jonagold, Rubens.
Trauben: Weiterhin ausgezeichnete UVA Italia
Bei den blauen Trauben wechseln wir auf die ebenfalls hervorragende „Lavallee“ aus Frankreich.
Quitten: Die angebotenen Früchte sind zumeist noch sehr grün, es lohnt sich auf die vollreifen, duftenden CH-Quitten
zu warten.
Aktuell: Castelfranco, Äpfel Boskoop, Cox Orange, Kaki Persimon, Kaki Romagna (weiche).

Saisonende:
Melonen Jolly, Zwetschgen Fellenberg.

Auf Vorbestellung:
Artischocken Castell, schwarze runde Rettiche, Rettiche rot + schwarz, Wildzwiebeln – lampaggione, Sandkarotten,rote Pfälzer-Karotten, Kerbelwurzel, Cima di rapa, Palmkohl, Chasselas Trauben, Americano Trauben, Muskat Trauben blau, Kaki Romagna, Zitronen Amalfi.

Kontaktieren Sie uns!

Bei Fragen, Kritik, Anregungen oder Wünschen stehen Ihnen folgende Abteilungen zur Verfügung: