ECCO JÄGER

NEWS

Zum neusten Beitrag

Aktueller Wochenbericht KW 48

Salate:

Nun geht auch die Tunnelware langsam dem Ende zu. Solange die Qualität stimmt, fahren wir wo möglich mit CH-Ware fort. Ansonsten werden wir die Ware von unseren südlichen Nachbarn beziehen. Unser toller Asia Salat vom Dach wird auch in eine kleine Pause gehen. Alternative ist die Oriental Mischung in der Styrobox à 800g. Beim Nüsslisalat herrscht eine knappe Verfügbarkeit auf dem Markt. Wir sind mit unserer Ware aus dem Rheintal gut abgedeckt.

Aktuell: Endivien wie Typ Lavata und Frisée retournée.

Gemüse:

Es wird auch bei unseren Nachbarn kalt. Was bedeutet, dass die Preise steigen. Eine leichte Erhöhung sehen wir besonders bei den Rispentomaten. Unterbruch bei den Mini Artischocken. In Frankreich ist Saisonende und bis die italienischen Carciofini erhältlich sind kann es 2 Wochen dauern. Alternativ sind die mittleren Spine-Artischocken erhältlich. Kürbis Hokkaido haben wir die letzte Lieferung aus dem Rheintal erhalten. Es hat solange es hat. Danach bedienen wir euch mit Ware aus Frankreich.

Spezialfall Keltenhof Produkte – Da die Logistik über Österreich führt und die im Lockdown sind, werden wir in der Schweiz nur noch 2x pro Woche beliefert. Diese Eingänge sind jeweils Montag und Donnerstag. Bitte rechtzeitig vorbestellen!

Neu zu den „Kenya“-Gemüse gesellen sich die Erbsen frisch und Edamame frisch im 250g Schälchen. Ab Montag bestellbar.

Pilze / Wildpilze:

Eierschwäme weiterhin verfügbar aus Belarus-Preise ziehen weiter an. Steinpilze halbiert beziehen wir im Moment aus der Ukraine-Preise steigen. Die Wintertrüffel sowie die weissen Alba Trüffel sind diese Jahr Mangelware und fast nicht zu bezahlen. Alternativ wären Trüffel im Glas à 25g erhältlich – bitte Vorbestellen.

Früchte:

Hier herrschen gerade die Zitrusfrüchte. Von Buddhas Hand über die Cedri Zitrone zu den Mini Mandarinen bis zu den Pomelos ist alles verfügbar. Bei den Trauben ist schon die Erste Überseeware aus Brasilien gesichtet worden. Wir fahren mit Italienischer Ware in der Winterverpackung weiter solange es die Qualität zulässt. Wer sich schwer tut mit den Traubenkernen der darf gerne die kernarmen bis kernlose Trauben in der 500g Schale bestellen.    

Saisonbeginn:

Melonen Charentais Philibon.

Saisonende/schwierig:

Salatspinat CH, Trauben IT, Mangold CH.

Auf Vorbestellung:

Keltenhof Produkte, Mini Feigen, Pinienzapfen, Grumolo rosso, Favebohnen, Erbsen.

Kontaktieren Sie uns!

Bei Fragen, Kritik, Anregungen oder Wünschen stehen Ihnen folgende Abteilungen zur Verfügung: